Cloud Computing

private public hybrid

Cloud Computing beschreibt den Ansatz, komplexe IT Infrastrukturen dynamisch und an den individuellen Bedarf angepasst bereitzustellen.

Aus Nutzersicht steht der Service zur Verfügung, schnell, leistungsfähig, stabil. Die Kombination von internen und externen Ressourcen ermöglicht eine leistungsfähige und flexible Bereitstellung von IT Services.

Werden die Services im internen Rechenzentrum (Intranet) bereitgestellt, spricht man von einer Private Cloud. Die Nutzung externer Dienste (Rechenzentrum eines Dienstleisters) wird als Public Cloud bezeichnet, eine Kombination als Hybrid Cloud.

Was heißt das für Ihr Unternehmen?

Unabhängig davon, in welcher Branche Ihr Unternehmen zu Hause ist, können Sie durch den Einsatz von Cloud Computing Ihre bestehende IT Infrastruktur beibehalten und die neuen technischen Lösungsansätze nutzen.

Sie profitieren von neuen Möglichkeiten und innovativen Lösungen, die Sie wahlweise bei Bedarf oder durchgängig nutzen können.

Mit Hilfe des Cloud Computing sind Sie jederzeit in der Lage, schnell und effizient auf neue Anforderungen an die IT Infrastruktur reagieren zu können.

Sie profitieren von individuell auf Sie zugeschnittenen und kostenoptimierten IT Lösungen.

Ihre eigenen Systeme werden optimal genutzt. Eine Kombination aus internen und externen Ressourcen ermöglicht eine schnelle Anpassung an den individuellen Bedarf.

Aber brauchen Sie das? Und wenn ja: Welche Lösung ist für Sie die richtige? Gemeinsam mit Ihnen gehen wir diesen Fragen auf den Grund.